Share on FacebookTweet about this on TwitterEmail this to someonePrint this page

Thalia-Grundschule 2015/16

 

Kinder der Thalia Grundschule
Kinder der Thalia Grundschule – © Mark Bollhorst

Die Klasse 5c der Thalia-Grundschule in Berlin-Friedrichshain war in der Ausgabe von KLANGRADAR BERLIN „Kompositionslabor Schule“ im Schuljahr 2015/2016 mit dem Komponisten Thomas Meier auf Klangforschungsreise. Sie wurden dabei von der Lehrkraft Monika Klimpel und dem künstlerisch-pädagogischen Assistenten Sven Erichsen begleitet.

Das Stück der Klasse 5c, das am 14. Juli 2016 in der Akademie der Künste uraufgeführt wurde, heißt „Orffotronic“. Zur Mediengalerie.

„Orffotronic“ nennt sich die Mischung aus elektronisch erzeugten Klängen und akustischem Schlag- und Effektinstrumenten. Diese einzigartige Kombination machten sich die Kinder der Thalia-Grundschule zunutze, um ihrer Gemeinschaftskomposition ein Klanggerüst zu geben. Das Werk steht wie das Thema des Konzerts ganz im Zeichen der Technik und ist eine schwungvolle Mischung verschiedener Rhythmen und Klänge.

 

 

 

WIR DANKEN DEN FÖRDERERN UND PARTNERN