Share on FacebookTweet about this on TwitterEmail this to someonePrint this page

Impressionen aus der Reinhardswald-Grundschule


Impressionen aus dem KLANGRADAR-Unterricht in der Klasse 4c in der Reinhardswald-Grundschule Kreuzberg. Wie klingen Materialien, die uns im Alltag begegnen? Welche neuen Klänge lassen sich erzeugen, und was passiert, wenn man sie mit Kontaktmikrofonen verstärkt? Die Klasse begab sich auf eine Zeitreise und komponierte Landschaften aus Geräuschen und Stimmen. Dabei fragten sie sich unter anderem: Ist es in Zukunft in einem Wald oder in einer Stadt voller Technik lauter? So entstand ihr Klang der Zukunft. Die Reise beginnt in einer Höhle der Urzeit und endet mit einer Rede an die Nation, die allerdings wegen leergelaufener Akkus zusammenbricht.

WIR DANKEN DEN FÖRDERERN UND PARTNERN